Überweisungen nach Katar ab ✓ 0 €!

KatarDer Vergleich von 23 Anbietern und Banken für Auslandsüberweisungen nach Katar beweist, dass diese nicht teuer sein müssen. Ein Anbieter überweist sogar mehrfach kostenlos ins Emirat. ➥ Jetzt vergleichen & sparen.

Offizieller Wechselkurs zum Zeitpunkt des Vergleichs: 1 € = 4,47 QAR (Katar-Riyal). Überweisung von 1.000 € mit der Entgeltoption Share und Währungsumtausch nach Katar.

GebührWechselkursDauer
Mit Xendpay Geld ins Ausland überweisen0 €4,462-3 Werktage➤ Xendpay
Mehrere kostenlose Überweisungen nach Katar sind möglich (Zusatzinfo). Exzellenter Wechselkurs mit minimaler Abweichung vom offiziellen Devisenwechselkurs.
WorldRemit0 €*4,33Sofort*➤ WorldRemit
* Es ist nur die Auszahlung von Bargeld in allen Filialen des „Xpress Money Networks“ möglich. Mit dem Gutscheincode FREE ist der erste Geldtransfer kostenfrei.
Azimo0 €*-*24 Stunden➤ Azimo
* SWIFT-Überweisung innerhalb von 24 Stunden. Es können nur EUR oder USD nach Katar überwiesen werden.
 Western Union42,50 €4,17in Minuten*➤ Western Union
* Nur Bargeldabholung möglich. Verfügbarkeit innerhalb von wenigen Minuten, wenn die Einzahlung per Sofortüberweisung oder mit Kreditkarte erfolgt. Per klassischer Banküberweisung dauert es 1-2 Geschäftstage, bis der Betrag ausgezahlt werden kann.
Auslandsüberweisung: HypoVereinsbank5,00 €*4,362-5 Werktage➤ HypoVereinsbank
 * Preis bezieht sich auf Überweisungen ohne Beleg. Begünstigter in Katar zahlt einen Teil der Gebühren. Abwicklung über Partnerbanken mit Zusatzkosten möglich.
Comdirect7,90 €*auf Anfrage2-5 Werktage➤ comdirect
* Bei Beträgen unter 200 € zusätzliche Gebühr von 10 €. Zusatzgebühren für Empfänger und ggf. weiter Kosten durch Abwicklung über Korrespondenzbanken.
Sparda-Bank8,00 €*4,372-5 Werktage➤ Sparda-Bank
* Zusatzkosten für den Empfänger und ggf. weitere Gebühren bei Geldtransfers mittels Partnerbanken.
 Sparkasse11 €*auf Anfrage 2-5 Werktage➤ Sparkasse
Es fallen Zusatzkosten für den Empfänger und ggf. Gebühren bei Abwicklung über zwischengeschaltete Banken an. Wechselkurs vorab nicht bekannt.
Postbank 11,50 €*auf Anfrage 2-5 Werktage➤ Postbank
* Es fallen Zusatzkosten für den Empfänger und für die Abwicklung über Korrespondenzbanken (Zahlungen in EUR und USD) an.
Deutsche Kreditbank (DKB)12,50*4,502-5 Werktage➤ DKB
* Es entstehen Zusatzkosten für den Empfänger in Katar. Weitere Gebühren durch Zahlungsabwicklung über zwischengeschaltete Kreditinstitute möglich.
Targobank12,50*auf Anfrage2-5 Werktage➤ Targobank
* Zusatzkosten durch zwischengeschaltete Banken möglich. Empfänger trägt einen Teil der Gebühren.
Volksbank12,50 €*4,372-5 Werktage➤ Volksbank
* Bis 2.500 €. Danach 1,5% vom Betrag, mindestens jedoch 13 €. Es entstehen Zusatzkosten für den Empfänger und ggf. für Korrespondenzbanken.
Santander Bank14,50 €*auf Anfrage2-5 Werktage➤ Santander
* Es können zusätzliche Kosten durch zwischengeschaltete Kreditinstitute entstehen. Begünstigter in Katar übernimmt einen Teil der Gebühren.
Deutsche Bank15,00 €*4,392-5 Werktage➤ Deutsche Bank
* zzgl. 1,55 € für SWIFT-Überweisungen. Es entstehen zusätzlich Kosten für den Empfänger. Zahlungsabwicklung über Korrespondenzbanken nicht ausgeschlossen.
Norisbank15,00 €*1-7 Werktage➤ norisbank
* Bei der norisbank sind grenzüberschreitende Überweisungen und Zahlungseingänge aus dem Ausland nur in EURO möglich.
Consorsbank19,95 €auf Anfrage1-7 Werktage➤ Consorsbank
* Zusatzkosten für Empfänger. Weitere Gebühren durch zwischengeschaltete Banken möglich.
ING-DiBa20,00 €*auf Anfrage2-5 Werktage➤ ING-DiBa
* Bei Entgeltoption Our zzgl. 12,00 € Fremdkostenpauschale. Zusatzkosten für den Empfänger und ggf. für Abwicklung via Korrespondenzbanken.
Commerzbank22,50 €*4,33ca. 4 Werktage➤ Commerzbank
 * Es entstehen zusätzliche Kosten für den Empfänger und ggf. extra Gebühren für zwischengeschaltete Banken.
PayPalunbekannt*unbekannt*sofort*➤ PayPal
* Empfänger muss über ein PayPal-Konto verfügen. Es können verschiedene Gebühren anfallen. Alle Kosten werden im Wechselkurs verrechnet. Komplexes Gebührenmodell.

Dauer für Überweisungen nach Katar

Dauer einer AuslandsüberweisungDer Vergleichssieger Xendpay benötigt 2-3 Werktage für eine Auslandsüberweisung nach Katar. Wenn es besonders schnell gehen muss, dann kann das Geld sofort via WorldRemit in allen Filialen des Xpress Money Networks ausgezahlt werden.

Banken geben in ihren AGB als Ausführungsfrist für Banküberweisungen in Drittstaaten baldmöglichst an. Erfahrungsgemäß dauert so eine Überweisung zwischen 1 und 7 Werktagen. Es kann aber auch deutlich länger dauern, wenn Korrespondenzbanken zwischengeschaltet sind.

Mehrere kostenlose Überweisungen sind möglich

Gebühren beim Geldtransfer ins Ausland sparen

Xendpay ermöglicht Neu- und Bestandskunden mehrere kostenfreie Auslandsüberweisungen, wenn die Überweisungssumme die Grenzen für kostenlose Überweisungen nicht übersteigt (Zusatzinfo).

Auch die erste Bargeldauszahlung per WorldRemit ist kostenlos, wenn die Registrierung über diese Seite und mit Angabe des Gutscheincodes FREE erfolgt.

Die Kosten von Banken wie der Sparkasse oder der Postbank sind vergleichsweise hoch. Zusätzlich muss beachten werden, dass bei der Entgeltoption SHARE auch der Empfänger an den Kosten beteiligt wird und ggf. weitere Gebühren bei Abwicklung über zwischengeschaltete Banken anfallen.

Wechselkurse EUR-QAR

Wechselkurs bei AuslandsüberweisungenPositiv überrascht der Wechselkurs von Xendpay, denn dieser weicht kaum vom offiziellen Devisenwechselkurs ab.

Bei den Banken fällt die DKB positiv auf, die im Vergleich mit anderen Banken einen sehr guten Wechselkurs bietet.

 Mit einer Registrierung über diese Seite sind mehrere kostenlose Überweisungen nach Katar mit dem Vergleichssieger möglich.

Diese Seite empfehlen: