Geld nach Bahrain überweisen


Offizieller Wechselkurs zum Zeitpunkt des Vergleichs: 1 € = BHD 0,44. Überweisung von 1.000 € mit der Entgeltoption Share und Währungsumtausch nach Bahrain.

GebührWechselkursDauer
Mit Xendpay Geld ins Ausland überweisen0 €*0,431-3 Werktage➤ Xendpay
* Überweisungen mit Xendpay sind kostenlos (Zusatzinfo) möglich. Es kann auf freiwilliger Basis eine Gebühr bezahlt werden. Sehr guter Wechselkurs!
Azimo0 €*0,43sofort*➤ Azimo
* Die erste Überweisung mit Registrierung über diese Seite ist kostenlos. Bargeldabholung ist sofort möglich. SWIFT-Überweisungen erfolgen innerhalb von 24 Stunden.
WorldRemit0 €*0,42sofort➤ WorldRemit
* Mit dem Gutscheincode FREE ist die erste Überweisung kostenfrei!
 Western Union2,90 €*0,42*in Minuten*➤ Western Union
* Bargeldabholung ist bei Einzahlung mit einer Kreditkarte oder Sofortüberweisung nach wenigen Minuten möglich. Die Einzahlung per klassischer Banküberweisung dauert 1-2 Werktage. Auszahlung auf das Bankkonto des Empfängers erfolgen bei Einzahlung mit einer Kreditkarte oder Sofortüberweisung nach 3 Werktagen, bei Einzahlung per Banküberweisung nach 4-5 Werktagen. Gebühr und Wechselkurs sind abhängig von der Wahl der Ein- und Auszahlungsmethode.
PayPalunbekannt*unbekannt*sofort*➤ PayPal
* Empfänger muss über ein PayPal-Konto verfügen. Es können verschiedene Gebühren anfallen. Alle Kosten werden im Wechselkurs verrechnet. Komplexes Gebührenmodell.

Bankgebühren im Vergleich

Die folgenden Bankgebühren beziehen sich auf die Entgeltoption SHARE. Es müssen zusätzlich die Kosten für den Begünstigten berücksichtigt werden. Eventuell fallen weitere Gebühren bei Abwicklung über zwischengeschaltete Banken an!

GebührDauer
Auslandsüberweisung: HypoVereinsbank5,00 €2-5 Werktage➤ HypoVereinsbank
Comdirect7,90 €2-5 Werktage➤ comdirect
Sparda-Bank8,00 €2-5 Werktage➤ Sparda-Bank
 Sparkasse11,00 € 2-5 Werktage➤ Sparkasse
Postbank 11,50 € 2-5 Werktage➤ Postbank
Deutsche Kreditbank (DKB)12,50 €2-5 Werktage➤ DKB
Targobank12,50 €2-5 Werktage➤ Targobank
Volksbank12,50 €2-5 Werktage➤ Volksbank
Santander Bank14,50 €2-5 Werktage➤ Santander
Deutsche Bank15,00 €2-5 Werktage➤ Deutsche Bank
Norisbank15,00 €1-7 Werktage➤ norisbank
Consorsbank19,95 €1-7 Werktage➤ Consorsbank
ING-DiBa20,00 €2-5 Werktage➤ ING-DiBa
Commerzbank22,50 €ca. 4 Werktage➤ Commerzbank

Wichtige Informationen zu Auslandsüberweisungen nach Bahrain

Bei einer Auslandsüberweisung nach Bahrain ist es sinnvoll, vorab verschiedene Anbieter zu vergleichen. Anders als zum Beispiel bei einer SEPA-Überweisung bestehen keine Regelungen für die Gebühr und keine Vorschriften wie lange die Überweisung dauern darf. Das Zahlungsmittel vom Königreich Bahrain ist der Bahrain-Dinar (BHD)

DauerDauer einer Auslandsüberweisung

Bei Azimo und WorldRemit kann der Empfänger das Bargeld sofort nach der Einzahlung abholen. Auch eine SWIFT-Zahlung kann mit Azimo durchgeführt werden. Das dauert etwa 24 Stunden. Xendpay benötigt für einen Transfer via Banküberweisung 1-3 Werktage.

Bei Western Union variiert die Laufzeit je nach Wahl der Ein- und Auszahlungsmethode. Bargeldabholungen sind bei Einzahlung mit einer Kreditkarte oder per Sofortüberweisung innerhalb weniger Minuten möglich. Mit einer Banküberweisung dauert es 1-2 Werktage. Am längsten benötigt Western Union für eine Banküberweisung mit anschließender Gutschrift auf ein Bankkonto des Empfängers. Hier ist mit einer Bearbeitungsdauer von 4-5 Werktagen zu rechnen.

Kosten

Der Anbieter Xendpay bietet sehr günstige Konditionen für Bestandskunden. Bis zu einer jährlichen Überweisungssumme von umgerechnet 2.000 britischen Pfund für Privatpersonen bzw. 4.000 GBP für Unternehmen entfallen jegliche Pflichtgebühren.

Ersparnis ausrechnen beim GeldtransferDarüber hinaus ist Azimo für dieses Währungspaar der günstigste Anbieter. Neukunden bekommen noch dazu die ersten beiden Überweisungen nach Bahrain geschenkt. Eine kostenfreie Überweisung erhalten Nutzer mit der Angabe eines Gutscheincodes bei WorldRemit. Ansonsten ist ein Tausch in den Bahrain-Dinar mit WorldRemit vergleichsweise teuer.

Bei Western Union hängt die Gebühr von der Wahl der Auszahlungsmethode ab. Besonders günstig ist die Auszahlung auf ein Bankkonto des Empfängers.

Wechselkurs

Wechselkurse bei Überweisungen ins AuslandDer Wechselkurs weicht bei den Transferdiensten nur unwesentlich voneinander ab und unterscheidet sich nicht stark vom offiziellen Devisenkurs. Banken führen den BHD selten in der Preisliste auf, oft kann man den Kurs aber anfragen. Häufig werden Margen berechnet, die den Auszahlungsbetrag schmälern.

Kostenlose Überweisung für Neukunden

Mit Azimo erhalten Neukunden die erste Überweisungsgebühr geschenkt.

Diese Seite empfehlen: