Überweisung: Vereinigte Arabische Emirate

Auslandsüberweisungen in die Vereinigten Arabischen Emirate (Abu Dhabi, Adschman, Dubai, Fudschaira, Ra’s al-Chaima, Schardscha, Umm al-Qaiwain), kurz VAE, müssen nicht mit hohen Kosten verbunden sein. Der Vergleich von Dauer, Kosten und Wechselkurs zeigt auf, mit welchen Anbietern günstige Geldtransfers in die VAE möglich sind. Die erste Überweisung ist bei vielen Anbietern kostenlos!

Offizieller Wechselkurs zum Zeitpunkt des Vergleichs: 1 € = 4,21 AED (UAE-Dirham). Überweisung von 1.000 € mit der Entgeltoption Share und Währungsumtausch in die VAE.

GebührWechselkursDauer
TransferWise0 €*4,211 Werktag➤ TransferWise
* Mit einer Registrierung über diese Seite ist die erste Auslandsüberweisung für Neukunden bis umgerechnet 3.000 GBP  kostenlos. Der Währungsumtausch erfolgt zum echten Wechselkurs. Mehr als 4 Millionen Nutzer. TÜV-geprüfte Kundenzufriedenheit. ➥Mehr erfahren
Mit Xendpay Geld ins Ausland überweisen0 €*4,191-3 Werktage➤ Xendpay
*„Bezahle, so viel Du willst“-Prinzip. Keine Pflichtgebühren! 173 Länder und 2.968 Währungspaare werden unterstützt. ➥Mehr erfahren
Currencyfair0 €*4,191-4 Werktage➤ CurrencyFair
* Mit einer Registrierung über diese Seite und dem Gutscheincode RMNEK1 erhalten Neukunden 3 kostenlose Überweisungen. Über 1.000.000.000 Euro sicher gewechselt. Ideal für Geschäftskunden. ➥Mehr erfahren
WorldRemit0 €*4,05sofort*➤ WorldRemit
* Mit einer Registrierung über diese Seite und dem Gutscheincode FREE ist die erste Überweisung für Neukunden kostenlos. Marktführer im Bereich „Mobile Money“.  ➥Mehr erfahren
Azimo0 €*4,06sofort*➤ Azimo
* Bei einer Registrierung über diese Seite sind die ersten beiden Auslandsüberweisungen für Neukunden kostenfrei! Bargeldabholungen sind an über 100 Standorten sofort möglich. Banküberweisungen dauern 1-2 Werktage. Guthaben kann auf ein Mobiltelefon des Empfängers geladen werden. Bis zu 90% günstiger als Banken. ➥Mehr erfahren
 Western Union2,90 €*4,04*in Minuten*➤ Western Union
* Die Wechselkurse und Gebühren bei Überweisungen und Bargeld unterscheiden sich! Vergleichsweise eher schlechter Wechselkurs, insbesondere bei Bargeldabholung. Bargeld steht bei Einzahlung per Kreditkarte, Bargeldeinzahlung oder Sofortüberweisung nach wenigen Minuten zur Abholung bereit. Einzahlungen per Banküberweisung dauern 1-2 Werktage. Die Gutschrift auf dem Bankkonto des Empfängers erfolgt nach 4 Werktagen bei Einzahlung per Kreditkarte oder Sofortüberweisung und 5-6 Werktagen bei Einzahlung per Banküberweisung.
PayPalunbekannt*unbekannt*sofort*➤ PayPal
* Empfänger muss über ein PayPal-Konto verfügen. Es können verschiedene Gebühren anfallen. Fehlende Transparenz, da alle Kosten im Wechselkurs verrechnet werden.

Bankgebühren im Vergleich

Die folgenden Bankgebühren beziehen sich auf die Entgeltoption SHARE. Es müssen zusätzlich die Kosten für den Begünstigten berücksichtigt werden. Eventuell fallen weitere Gebühren bei Abwicklung über zwischengeschaltete Banken an!

GebührDauer
Fidor Bank5,00 €1-5 Werktage➤ Fidor Bank
Auslandsüberweisung: HypoVereinsbank5,00 €2-5 Werktage➤ HypoVereinsbank
Comdirect7,90 €2-5 Werktage➤ comdirect
Sparda-Bank8,00 €2-5 Werktage➤ Sparda-Bank
 Sparkasse11,00 € 2-5 Werktage➤ Sparkasse
Postbank 11,50 € 2-5 Werktage➤ Postbank
Deutsche Kreditbank (DKB)12,50 €2-5 Werktage➤ DKB
Targobank12,50 €2-5 Werktage➤ Targobank
Volksbank12,50 €2-5 Werktage➤ Volksbank
Santander Bank14,50 €2-5 Werktage➤ Santander
Deutsche Bank15,00 €2-5 Werktage➤ Deutsche Bank
Norisbank15,00 €1-7 Werktage➤ norisbank
netbank15,00 €2-5 Werktage➤ netbank
Consorsbank19,95 €1-7 Werktage➤ Consorsbank
ING-DiBa20,00 €2-5 Werktage➤ ING-DiBa
Commerzbank22,50 €ca. 4 Werktage➤ Commerzbank

Fremdwährungskonto für VAE-Dirham eröffnen

Mehr als 40 Währungen sind auf dem Multi-Währungskonto von TransferWise, für den Tausch und zum Ausführen von Überweisungen, verfügbar. Darunter befindet sich auch der VAE-Dirham (AED). Das Geld verlässt bei TransferWise nicht wirklich den Währungsraum. So ist der Tausch zum echten Wechselkurs möglich. Überteuerte Bankgebühren sind überflüssig.

Vier internationale Bankverbindungen inbegriffenWährungskonto von TransferWise mit Kreditkarte

Dank der Kostenstruktur des Anbieters sind Ersparnisse von bis zu 90 % für eine Überweisung möglich. Das kostenfreie Konto kann aber noch viel mehr. Vier lokale Bankverbindungen ermöglichen den kostenlosen Empfang von US-Dollar, Britischen Pfund, Australischen Dollar und Euro.

Die Debit Master Card ohne Jahresgebühr

Auch eine Kreditkarte fehlt bei dem überraschend günstigen Angebot nicht. Mit der Debit Master Card des Anbieters können Nutzer weltweit bezahlen. In Währungen mit Guthaben auf dem Konto ist die Zahlung sogar gebührenfrei.

Bargeldabhebungen erfolgen bis zu 200 GBP oder Gegenwert im Monat kostenfrei. Darüber hinaus wird eine geringe Gebühr berechnet. Diese wird, wie alle Kosten bei TransferWise, vorab völlig transparent mitgeteilt. Versteckte Gebühren gibt es bei diesem Anbieter nicht.

Schnelle Online-Eröffnung des Multi-Währungskontos

Geschäfts- und Privatkunden können das Konto gewöhnlich innerhalb weniger Minuten eröffnen. Nach einer kurzen Anmeldung erfolgt das Hochladen der Ausweisdokumente. Ein PostIdent-Verfahren braucht nicht durchlaufen zu werden. Nach der Anmeldung steht das Konto zur Nutzung bereit. Eine Mindesteinlage muss nicht eingezahlt werden.

Kostenfreies Fremdwährungskonto in über 40 Währungen. Schnelle Online-Eröffnung. Jetzt das Multi-Währungskonto eröffnen.

Auslandsüberweisungen in die Vereinigten Arabischen Emirate

Zusammenfassung:

Dauer

Dauer einer AuslandsüberweisungÜberweisungen nach z. B. Abu Dhabi oder Dubai dauern zwischen 0 und 5 Werktagen.

Am schnellsten geht es mit TransferWise, denn das Geld wird am nächsten Werktag auf das Konto des Empfängers überwiesen. Mit Azimo, CurrencyFair und WorldRemit dauert eine Überweisung zwischen 1 und 4 Werktagen.

Bargeld ist bei Azimo, WorkdRemit und Western Union sofort, bzw. innerhalb von Minuten erhältlich.

Bei Auslandsüberweisungen mit Banken muss mit einer Dauer von 2-5 Werktagen kalkuliert werden.

Kosten

Gebühren beim Geldtransfer ins Ausland sparen

Die Kosten für Überweisungen in die VAE unterscheiden sich zwischen den einzelnen Banken und spezialisierten Online-Anbietern sehr.

Mit TransferWise ist die erste Überweisung kostenlosAzimo schenkt Neukunden zwei Gratis-Überweisungen. Mit WorldRemit und CurrencyFair sind erste Überweisungen bei Eingabe eines Gutscheincodes kostenfrei (siehe Vergleichstabelle). Dauerhaft kostenlos kann mit Xendpay Geld in die VAE transferiert werden.

Banken brauchen nicht nur vergleichsweise länger, sondern die Kosten sind ebenfalls höher. Die Spanne zwischen den einzelnen Banken ist ebenfalls groß. Beachtet werden muss, dass mit der Entgeltoption Share weitere Kosten für den Empfänger in den VAE hinzukommen. Weitere Gebühren bei Abwicklung über zwischengeschaltete Banken sind ebenfalls möglich und nicht unüblich.

Wechselkurs

TransferWise tauscht das Geld zum echten Wechselkurs und ist Spitzenreiter! Auch CurrencyFair und Xendpay bieten einen guten Kurs.

Bei den Banken bietet die ING-DiBA den besten und die Commerzbank den schlechtesten Wechselkurs.

 Mit einer Registrierung über diese Seite ist die erste Überweisung in die VAE mit TransferWise kostenlos. Das Geld wird zum echten Wechselkurs getauscht. Bis zu 11 mal günstiger als Deutsche Bank und Sparkasse!

Weitere Vergleiche von Ländern des selben Kontinents:

Diese Seite empfehlen:

1 Gedanke zu “Vereinigte Arabische Emirate”

Schreibe einen Kommentar