Geld nach Armenien überweisen: Auslandsüberweisung ab ✓0 €!

Auslandsüberweisungen nach Armenien sind auch ohne hohe Kosten möglich. Das zeigt dieser Vergleich verschiedener Anbieter und Banken. Tatsächlich ist der Geldtransfer sogar kostenlos möglich und bei einer Bargeldauszahlung ist das Geld sofort in Armenien erhältlich.

Offizieller Wechselkurs zum Zeitpunkt des Vergleichs: 1 € = 538,77 AMD. Überweisung von 1.000 € mit der Entgeltoption Share und Währungsumtausch nach Armenien.

NeukundeBestandskundeWechselkursDauer
TransferWise0 €*7,02 €1,12 USD*1-4 Werktage➤ TransferWise
* Mit einer Registrierung über diese Seite ist die erste Auslandsüberweisung für Neukunden bis umgerechnet 3.000 GBP kostenlos. Die Zahlung wird als SWIFT-Überweisung in US-Dollar ausgeführt. Währungstausch erfolgt zum echten Wechselkurs. Mehr als 4 Millionen Kunden. ➥Mehr erfahren
Mit Xendpay Geld ins Ausland überweisen0 €*0 €*538,441-3 Werktage➤ Xendpay
* Keine Pflichtgebühren! „Bezahle, so viel Du willst“-Prinzip. Für viele Länder Zahlungseingang noch am selben Werktag. ➥Mehr erfahren
WorldRemit0 €*30,00 €1,00 EUR*sofort➤ WorldRemit
Die erste Überweisung mit dem Gutscheincode FREE ist für Neukunden kostenlos. Mehr als 4 Millionen Kunden. ➥Mehr erfahren
PayPalunbekannt*unbekannt*unbekannt*sofort*➤ PayPal
* Empfänger muss über ein PayPal-Konto verfügen. Es können verschiedene Gebühren anfallen. Alle Kosten werden im Wechselkurs verrechnet. Komplexes Gebührenmodell.

Bankgebühren im Vergleich

Die folgenden Bankgebühren beziehen sich auf die Entgeltoption SHARE. Es müssen zusätzlich die Kosten für den Begünstigten berücksichtigt werden. Eventuell fallen weitere Gebühren bei Abwicklung über zwischengeschaltete Banken an!

GebührDauer
Fidor Bank5,00 €1-5 Werktage➤ Fidor Bank
Auslandsüberweisung: HypoVereinsbank5,00 €2-5 Werktage➤ HypoVereinsbank
Comdirect7,90 €2-5 Werktage➤ comdirect
Sparda-Bank8,00 €2-5 Werktage➤ Sparda-Bank
 Sparkasse11,00 € 2-5 Werktage➤ Sparkasse
Postbank 11,50 € 2-5 Werktage➤ Postbank
Deutsche Kreditbank (DKB)12,50 €2-5 Werktage➤ DKB
Targobank12,50 €2-5 Werktage➤ Targobank
Volksbank12,50 €2-5 Werktage➤ Volksbank
Santander Bank14,50 €2-5 Werktage➤ Santander
Deutsche Bank15,00 €2-5 Werktage➤ Deutsche Bank
Norisbank15,00 €1-7 Werktage➤ norisbank
netbank15,00 €2-5 Werktage➤ netbank
1822direkt18,00 €0-7 Werktage➤ 1822direkt
Consorsbank19,95 €1-7 Werktage➤ Consorsbank
ING-DiBa20,00 €2-5 Werktage➤ ING-DiBa
Commerzbank22,50 €ca. 4 Werktage➤ Commerzbank

Grundlegendes zu Überweisungen nach Armenien

In Armenien wird mit dem Dram (AMD) bezahlt. Die Währung des Binnenstaates im Kaukasus ist in 100 Luma unterteilt. Zwar werden die Preise in Armenien teilweise auch in US-Dollar ausgeschrieben, die Annahme von Fremdwährungen ist in Geschäften, laut Informationen des Auswärtigen Amtes, offiziell verboten.

Die Möglichkeiten, Geld nach Armenien zu versenden, sind vielfältig. Schlechte Wechselkurse und hohe Gebühren können aber zu unerwarteten finanziellen Einbußen, bis in den 3-stelligen Bereich, führen. Der detaillierte Vergleich der Anbieter und Banken hilft dabei, diese zu vermeiden und Wartezeiten auf die Gutschrift zu verkürzen.

Dauer

Dauer einer AuslandsüberweisungGeld kann ziemlich schnell nach Armenien versendet werden. Sofort ist eine Gutschrift auf dem PayPal-Konto des Empfängers möglich. Ein Nachteil ist jedoch die recht komplexe Gebührenstruktur des Anbieters. Ebenfalls ist Bargeld sofort verfügbar, wenn WorldRemit für den Transfer genutzt wird. Der in Euro versandte Betrag muss allerdings vor Ort getauscht werden. Die SWIFT-Überweisung mit TransferWise in US-Dollar dauert 1-4 Werktage, eine Überweisung mit Xendpay zwischen einem und drei Werktage.

Auslandsüberweisungen mit der Bank erfolgen hingegen in bis zu sieben Werktagen. Noch länger kann es bei der Zwischenschaltung von Partnerbanken dauern.

Kosten

Geld gespart bei einer AuslandsüberweisungKeinesfalls sollte bei einer Auslandsüberweisung auf einen Vergleich der Gebühren verzichtet werden. So sind schon die Unterschiede bei den einzelnen Bankinstituten groß. Auch die Gebühren für den Empfänger sollten in die Anbieterwahl einbezogen werden. Bei Banken können diese nicht immer genau vorhergesagt werden, da teilweise Kosten für die Verarbeitung durch Korrespondenzbanken entstehen. Der Abzug vom Empfangsbetrag wird häufig unangekündigt vorgenommen.

In der Tat ist die Überweisung aber auch kostenfrei möglich. So verschenken TransferWise und WorldRemit einen Transfer an neue Nutzer. Mehrmals können Kunden von Xendpay ohne Gebühren versenden, denn der Anbieter arbeitet bis zu einem Jahres-Höchstbetrag nach dem „Bezahle, so viel Du willst“-Prinzip.

Wechselkurs

Wechselkurse bei Überweisungen ins AuslandHervorragend ist der Wechselkurs von Xendpay bei einem Tausch in den Dram. TransferWise und WorldRemit tauschen ohne jegliche Abzüge in den US-Dollar, bzw. überweisen den Euro.

Nicht immer geben Banken die Abrechnungskurse für alle Währungen online an. Teils müssen sie erst erfragt werden. In der Regel enthalten die Tageskurse jedoch Margen, von denen die Bank beim Währungstausch profitiert.

Mit einer Registrierung über diese Seite ist die erste Auslandsüberweisung für Neukunden bis umgerechnet 3.000 GBP kostenlos. Bis zu elf mal günstiger als Deutsche Bank und Sparkasse. 3 Milliarden Euro werden monatlich sicher gewechselt.

Relevante Inhalte:

Diese Seite empfehlen:
⇒ 9 Gratis-AuslandsüberweisungenSichern Sie sich jetzt die exklusiven Gutscheincodes!

Unverbindlich, kostenlos und innerhalb der nächsten Minute direkt in Ihren Posteingang.