Auslandsüberweisung: Commerzbank

Auslandsüberweisungen mit der CommerzbankDie Kosten für eine Auslandsüberweisung mit der Commerzbank setzen sich aus dem Standardabwicklungsentgelt und den transaktionsbezogenen Entgelten zusammen. Die Dauer beträgt ca. 4 Werktage. Den Wechselkurs legt die Commerzbank an jedem Handelstag fest. Er ist öffentlich einsehbar.

BEN – OUR – SHARE

Bei Überweisungen in Fremdwährung mit der Commerzbank kann zwischen 3 Entgeltregelungen gewählt werden:

Ben

Empfänger trägt alle Entgelte.

Our

Überweisende trägt alle Kosten.

Share

Empfänger und Überweisender teilen sich die Kosten. Es können weitere Kosten durch zwischengeschaltete Banken entstehen.

Kosten

Die Kosten für Überweisungen ins Ausland mit der Commerzbank setzen sich aus dem Standardabwicklungsentgelt und den transaktionsbezogenen Entgelten zusammen.

Standardabwicklungsentgelt2,50 €
Beträge unter 250,00 €10,00 €
Beträge ab 250,00 €1,5%, mind. 12,50 €
Währungsumrechnung bis 12.500,00 €5,00 €
Währungsumrechnung ab 12.500,00 €0,5%

Sonstige Gebühren

Darüber hinaus können weitere Gebühren anfallen:

Formlose Überweisung (Fax oder Telefon)11,00 €
Zahlungen in nicht frei konvertierbare Währungen (Exotenzahlungen)3%, mind. 25,00 €, max. 250,00 €
Nachforschungen25,00 €
Eilüberweisung15,00 € zzgl. Fremdkosten
Repair-Entgelt (fehlerhafte oder fehlende IBAN bzw. BIC)10,00 € zzgl. Fremdkosten
Rückruf einer Überweisung25,00 €
Dauerauftrag (Einrichtung, Änderung, Aussetzung)5,00 €

Wechselkurs

Internationale ÜberweisungenDer Wechselkurs bzw. Referenzwechselkurs wird jeden Handelstag um 13 Uhr (Ortszeit Frankfurt am Main) durch die Commerzbank festgelegt. Er kann online eingesehen werden. (siehe Quellen) Durch den Währungsumstausch entstehen zusätzlich Gebühren.

Vergleich

Original-Wechselkurs zum Zeitpunkt des Vergleichs: 1 € = $ 1,10 Überweisung mit Währungsumtausch von 1.000 € auf ein Konto in den USA.

TransferWiseCommerzbank
Gebühr:0 €*22,50 €*
Wechselkurs:1,10 (echter Wechselkurs)1,09
Dauer:1-2 Werktage2-4 Werktage
*1. Auslandsüberweisung kostenlos*Option Share: Es enstehen Zusatzkosten für den Empfänger + ggf. Gebühren für zwischengeschaltete Banken.

 Mit TransferWise zum echten Wechselkurs Geld ins Ausland überweisen. Die erste Auslandsüberweisung ist kostenlos!

Quellen:

Diese Seite empfehlen:

1 Gedanke zu “Auslandsüberweisung: Commerzbank

  1. Gut das ich mich vorher informiert habe. Es ist ja fast unglaublich wie viel die Commerzbank in Vergleich zu allen anderen Banken verlangt. Dabei sind bei dieser Gebühr die Zusatzkosten für Empfänger und Partnerbanken noch gar nicht inkludiert.

Schreibe einen Kommentar