Auslandsüberweisung: netbank

Auslandsüberweisungen mit der netbank Die netbank ist eine eingetragene Marke der Augsburger Aktienbank AG. Beim Vergleich der Kosten für Auslandsüberweisungen belegt die netbank Platz 20 von 23 analysierten Anbietern.

Dauer

Die Dauer einer Auslandsüberweisung mit der netbank hängt von diesen Faktoren ab:

  • Zeitpunkt des Auftragseingangs (Uhrzeit, Werktag)
  • Zeitpunkt der Bearbeitung durch die Senderbank
  • Zeitpunkt der Verarbeitung durch die Empfängerbank
  • ggf. Verzögerung durch zwischengeschaltete Korrespondenzbanken
  • ggf. Zusatzleistungen, wie z. B. Eilüberweisung

Für SEPA-Zahlungen gelten die gesetzlichen Ausführungsfristen.

Kosten

Bei den Gebühren für eine Auslandsüberweisung mit der netbank muss man zwischen SEPA-Überweisungen und allen anderen Auslandszahlungen unterscheiden.

Gebühren für SEPA-Überweisungen

Überweisungen via Onlinebanking im SEPA-Raum sind entgeltfrei. Für beleghafte Überweisungen fallen zusätzliche Gebühren an (siehe Tabelle unten).

Gebühren für alle anderen Auslandszahlungen

Weltweite Auslandsüberweisungen und Überweisungseingänge kosten bei der netbank 0,2 ‰ des zu überweisenden Betrags, allerdings mindestens  15 € und maximal 150 € bei der Entgeltoption Share. Bei der Entgeldoption Our kommen bei Überweisungen in Fremdwährung die Gebühren der Empfängerbank hinzu. Auch die Entgeldoption Ben steht zur Verfügung. Hierbei übernimmt der Empfänger alle Kosten. Diese werden vom Überweisungsbetrag abgezogen.

Bei einer Überweisung in Fremdwährung erfolgt der Ausgang in der entsprechenden Währung.

Sonstige Gebühren

SEPA-Überweisung per Telefon innerhalb des SEPA-Raums2 €
Eilüberweisung15 €
Rückruf / Wiederbeschaffung10 €

Wechselkurs

Zur Berechnung des Wechselkurses benutzt die Bank bei Standardwährungen den Euro-Referenzkurs der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW). Der Wechselkurs berechnet sich wie folgt:

Euro-Referenzkurs – (0,005 x Euro-Referenzkurs) = Wechselkurs

Unter die Standard-Fremdwährungen fallen: Australische Dollar, Schweizer Franken, Great British Pounds, Japanische Yen, Norwegische Kronen, Südafrikanische Rand und US-Dollar.

Für Zahlungen mit Nicht-Standardwährungen wird der Euro-Referenzkurs der BNY Mellon in New York benutzt.

Hinweis: Bei Aufträgen bis 10:30 Uhr wird der Referenzkurs des selben Tages benutzt, bei später eintreffenden Aufträgen der Referenzkurs des nächsten Tages.

Vergleich: netbank vs. TransferWise

Vergleich der Gebühren bei einer Beispiel-Auslandsüberweisung von 1.000 € von einem Konto in Deutschland auf ein Konto in den USA. Offizieller Wechselkurs zum Zeitpunkt des Vergleichs: 1 EUR = $1,144

AnbieterGrundgebührWechselkursEmpfänger erhält
TransferWise6,18 €1,144$1.136,93
netbank15,00 €1,138$1.120,93

Das Rechenbeispiel zeigt, dass mit dem staatliche regulierten Anbieter TransferWise die gleiche Überweisung zu deutlich günstigeren Konditionen durchgeführt werden kann. Die Ersparnis beim Rechenbeispiel beträgt 16,00 €!

 Mit dem Vergleichssieger TransferWise zum echten Wechselkurs Geld ins Ausland überweisen. Die erste Auslandsüberweisung ist für Neukunden bei einer Registrierung über diese Seite kostenlos. Bereits über 4 Mio. Kunden und TÜV-geprüfte Kundenzufriedenheit!

Quellen

Diese Seite empfehlen: