Überweisung in die Ukraine

Auslandsüberweisungen in die Ukraine Ein gewissenhafter Vergleich von Dauer, Kosten und Wechselkurs für Auslandsüberweisungen in die Ukraine beweist, dass diese zu günstigen Konditionen realisiert werden können. Bei einigen Anbietern ist die erste Überweisung in die Ukraine kostenlos.

Offizieller Wechselkurs zum Zeitpunkt des Vergleichs: 1 € = 27,56 UAH. Überweisung von 1.000 € mit der Entgeltoption Share und Währungsumtausch in die Ukraine.

GebührWechselkursDauer
TransferWise0 €*27,550-1 Werktag➤ TransferWise
*1. Überweisung in die Ukraine kostenlos, danach Gebühr von max. 3%. Tausch erfolgt zum echten Wechselkurs!
Auslandsüberweisungen mit TransferGo0 €*27,1224 Stunden➤ TransferGo
1. Überweisung kostenlos, danach nur 0,99 € pro Überweisung! Schneller Geldtransfer.
Azimo0 €*0,99 USD24 Stunden➤ Azimo
* 1. und 2. Geldtransfer mit Gutscheincode TFMAZIMO2FREI kostenlos. Geldtransfers sind nur in USD (US-Dollar) möglich. SWIFT-Zahlung innerhalb von 24 Stunden oder Bargeldabholung an 4125 Standorten.
Western Union9,90 €*0,98 USDin Minuten*➤ Western Union
* Nur Bargeldabholung in USD (US-Dollar) möglich. Das Geld kann innerhalb von Minuten vom Empfänger abgeholt werden.
Comdirect7,90 €*auf Anfrage2-5 Werktage➤ Comdirect
* Zusatzgebühr von 10 € bei Überweisungen unter 200 €. Eventuelle Abwicklung über Korrespondenzbanken mit Zusatzkosten. Empfänger trägt einen Teil der Kosten.
Sparkasse11 €* auf Anfrage 2-5 Werktage➤ Sparkasse
Eventuelle Abwicklung über zwischengeschaltete Banken mit Zusatzgebühren. Empfänger trägt einen Teil der Gebühren.
Postbank 11,50 €*auf Anfrage 2-5 Werktage➤ Postbank
* Bei Zahlungen in EUR und USD Zusatzkosten durch Abwicklung über die Deutsche Bank in Frankfurt. Empfänger trägt einen Teil der Gebühren.
Deutsche Kreditbank (DKB)12,50*auf Anfrage2-5 Werktage➤ DKB
* Es entstehen Zusatzkosten für den Empfänger in der Ukraine. Weitere Kosten durch zwischengeschaltete Banken sind möglich.
Volksbank12,50 €*auf Anfrage2-5 Werktage➤ Volksbank
* Preis gilt für Überweisungen bis 2.500 €. Im Anschluss 1,5% vom Betrag, mindestens 13 €. Empfänger trägt einen Teil der Gebühren. Abwicklung über Korrespondenzbanken mit Zusatzkosten möglich.
Deutsche Bank15,00 €*auf Anfrage2-5 Werktage➤ Deutsche Bank
* Gebühr zzgl. 1,55 € für SWIFT-Überweisungen. Es entstehen zusätzlich Kosten für den Empfänger in der Ukraine.
ING-DiBa20,00 €*auf Anfrage2-5 Werktage➤ ING-DiBa
* Bei Entgeltoption Our zzgl. 12,00 € Fremdkostenpauschale. Zusätzliche Gebühren für den Empfänger und ggf. weitere Kosten für die Abwicklung über Korrespondenzbanken.
Commerzbank22,50 €*auf Anfrageca. 4 Werktage➤ Commerzbank
* Zusatzkosten durch zwischengeschaltete Banken möglich. Empfänger trägt einen Teil der Gebühren.
PayPalunbekannt*unbekannt*sofort*➤ PayPal
* Empfänger muss über ein PayPal-Konto in der Ukraine verfügen. Keine Auflistung der einzelnen Kosten, denn diese werden mit dem Wechselkurs verrechnet.

Auslandsüberweisungen in die Ukraine

Zusammenfassung:

Dauer

Dauer einer AuslandsüberweisungAuslandsüberweisungen in die Ukraine dauern zwischen 1 und 5 Werktagen.

Am schnellsten wird das Geld mit TransferWise (0-1 Werktag) und dem Anbieter TransferGo (24 Stunden) transferiert.

Wird Bargeld abgeholt, dann sind Azimo und Western Union gute Anbieter. Hier ist das Geld teilweise bereits innerhalb von Minuten zur Abholung bereit, jedoch in USD.

Banken geben in ihren AGB als Ausführungsfrist für Überweisungen in Drittstaaten *baldmöglichst* an. Erfahrungsgemäß beträgt die Dauer zwischen 2 und 5 Werktagen.

Kosten

Gebühren beim Geldtransfer ins Ausland sparen

Die Kosten für Auslandsüberweisungen in die Ukraine unterscheiden sich stark. Bei den Anbietern TransferWise, Azimo und TransferGo ist mindestens die erste Überweisung gratis!

Danach kann im Vergleich zu Banken weiterhin kostengünstig Geld in die Ukraine gesendet werden.

Bei den Banken ist die comdirect noch relativ günstig, wenn Beträge über 200 € überwiesen werden. Der Wechselkurs ist jedoch nicht bekannt. Es empfiehlt sich vorab die Kundenbetreuung zu kontaktieren.

Wechselkurs

Wechselkurs bei AuslandsüberweisungenDen besten Wechselkurs für Überweisungen in die Ukraine bietet TransferWise. Dieser wechselt das Geld zum Devisenmittelkurs. (echter Wechselkurs) Auch TransferGo bietet einen fairen Kurs.

Die Banken weisen Wechselkurse für Überweisungen in die Ukraine nicht aus. Hier muss im Einzelfall direkt bei der Kundenbetreuung nachgefragt werden.

Mit einer Registrierung über diese Seite ist die erste Überweisung mit TransferWise kostenlos. Das Geld wird zum echten Wechselkurs getauscht!

Schon gewusst?

Hinterlasse einen Kommentar