Überweisung nach Georgien

Überweisung nach GeorgienDurch einen Vergleich ist großes Sparpotential bei einer Überweisung nach Georgien möglich. Transferanbieter ermöglichen teilweise gebührenfreie Überweisungen und sofortige Verfügbarkeit von Bargeld.

Offizieller Wechselkurs zum Zeitpunkt des Vergleichs: 1 € = 3,03 GEL (Georgischer Lari). Überweisung von 1.000 € mit der Entgeltoption Share und Währungsumtausch nach Georgien.

GebührWechselkursDauer
TransferWise0 €*3,021 Werktag➤ TransferWise
* Die erste Überweisung ist bei Registrierung über diese Seite für Neukunden kostenlos! Bester Wechselkurs und Vergleichssieger! Einziger Online-Anbieter, der direkt mit Währungstausch in Georgische Lari überweist.
Mit Xendpay Geld ins Ausland überweisen0 €*0,99 EUR*1-3 Werktage➤ Xendpay
* Überweisungen nach Georgien sind für Privatpersonen alle 365 Tage ab Registrierung bis zu einer Höhe von umgerechnet 2.000 GBP kostenfrei (für Unternehmen bis zu 4.000 GBP ). Ein Tausch in die Zielwährung ist nicht möglich. Ausgezahlt wird in EUR.
Azimo0 €*1,00 EUR*1 Stunde*➤ Azimo
* Die erste Überweisung mit Registrierung über diese Seite ist kostenlos. Bargeld ist an über 870 Abholstellen nach einer Stunde verfügbar. SWIFT-Überweisungen erfolgen innerhalb von 24 Stunden. Ein Tausch in die Zielwährung erfolgt nicht. Ausgezahlt wird in EUR oder USD.
WorldRemit0 €*1,00 EUR*sofort➤ WorldRemit
* Mit dem Gutscheincode FREE ist die erste Überweisung kostenfrei. Ein Tausch in den GEL erfolgt nicht. Ausgezahlt wird in EUR.
Western Union14,90 €1,00 EUR*in Minuten*➤ Western Union
* Der Wechselkurs ist abhängig von der Wahl der Einzahlungsmethode. Ein Tausch in den GEL erfolgt nicht. Ausgezahlt wird in EUR oder USD. Bargeld ist bei Einzahlung mit einer Kreditkarte oder Sofortüberweisung in wenigen Minuten verfügbar. Die Einzahlung per Banküberweisung dauert 1-2 Werktage.
PayPalunbekannt*unbekannt*sofort*➤ PayPal
* Empfänger muss über ein PayPal-Konto in Georgien verfügen. Sehr komplexes und unübersichtliches Gebührenmodell. Es werden alle Kosten mit dem Wechselkurs verrechnet.

Bankgebühren im Vergleich

Die folgenden Bankgebühren beziehen sich auf die Entgeltoption SHARE. Es müssen zusätzlich die Kosten für den Begünstigten berücksichtigt werden. Eventuell fallen weitere Gebühren bei Abwicklung über zwischengeschaltete Banken an!

GebührDauer
Auslandsüberweisung: HypoVereinsbank5,00 €2-5 Werktage➤ HypoVereinsbank
Comdirect7,90 €2-5 Werktage➤ comdirect
Sparda-Bank8,00 €2-5 Werktage➤ Sparda-Bank
 Sparkasse11,00 € 2-5 Werktage➤ Sparkasse
Postbank 11,50 € 2-5 Werktage➤ Postbank
Deutsche Kreditbank (DKB)12,50 €2-5 Werktage➤ DKB
Targobank12,50 €2-5 Werktage➤ Targobank
Volksbank12,50 €2-5 Werktage➤ Volksbank
Santander Bank14,50 €2-5 Werktage➤ Santander
Deutsche Bank15,00 €2-5 Werktage➤ Deutsche Bank
Norisbank15,00 €1-7 Werktage➤ norisbank
Consorsbank19,95 €1-7 Werktage➤ Consorsbank
ING-DiBa20,00 €2-5 Werktage➤ ING-DiBa
Commerzbank22,50 €ca. 4 Werktage➤ Commerzbank

Fremdwährungskonto für Georgische Lari eröffnen

Eine der über 40 verfügbaren Währungen vom Multi-Währungskonto von TransferWise ist der Georgische Lari. Das Konto kommt ohne Kontoführungsgebühren aus und der Erhalt erfordert keine Mindesteinlage und keinen Mindestumsatz.

Niedrige Gebühren für Überweisungen und beim WährungstauschWährungskonto von TransferWise mit Kreditkarte

Der Umtausch unter den verfügbaren Währungen sowie Überweisungen in eine Fremdwährung erfolgen immer zum echten Devisenkurs. Eine zusätzliche Marge, wie bei einer Bank, gibt es beim Multi-Währungskonto nicht. Es ensteht lediglich eine niedrige Überweisungsgebühr. Überweisungen ohne Währungsumtausch sind gegen einen kleinen Pauschalbetrag möglich.

Die weiteren Vorzüge des Währungskontos

  • kein PostIdent bei Kontoeröffnung notwendig
  • kostenfreie Debit Master Card
  • Zahlungen in über 50 Länder möglich
  • eigene Bankverbindung für USD, EUR, GBP und AUD
  • Bargeldabhebungen bis zu einem Wert von 200 GBP ohne Automatengebühr

Kostenloses Währungskonto für Privat- und Geschäftskunden. Über 40 Währungen in nur einem Konto. Jetzt das TransferWise Multi-Währungskonto eröffnen.

Auslandsüberweisungen nach Georgien

Zusammenfassung:

Dauer

Dauer einer Auslandsüberweisung

TransferWise benötigt für Auslandsüberweisungen nach Georgien in der Regel einen Werktag. Bargeld ist noch schneller verfügbar. Bei WorldRemit ist es sogar sofort erhältlich. Allerdings zahlen die Anbieter nicht den GEL bar aus, sondern den US-Dollar oder den Euro.

Im Vergleich dazu benötigen Banken für Überweisungen deutlich länger, vor allem, wenn Zahlungen über zwischengeschaltete Banken abgewickelt werden. Überweisungen werden laut AGB baldmöglichst realisiert. Mehrere Werktage sollte man in jedem Fall einplanen.

Kosten

Gebühren beim Geldtransfer ins Ausland sparen

Der Online-Anbieter TransferWise bietet die erste Überweisung für Neukunden mit einer Registrierung über diese Seite zum Test kostenlos an! Auch Azimo und WorldRemit verschenken die Gebühr für den ersten Geldtransfer, allerdings ohne Tausch in den Lari.

Aber auch im Anschluss sind die Gebühren für Bestandskunden im Vergleich zu den Banken deutlich günstiger. Bei den Banken sind die Gebühren schwer zu ermitteln. Es wurden daher die Mindestkosten bei Share-Überweisungen zur Orientierung angegeben.

Wechselkurs

Wechselkurs bei AuslandsüberweisungenTransferWise bietet den besten Wechselkurs, denn der Währungsumtausch erfolgt zum echten Devisenmittelkurs. Außerdem ist der Vergleichssieger der einzige Online-Anbieter, der den Georgischen Lari auszahlt. Alle anderen Anbieter tauschen in den Euro und teilweise alternativ in den US-Dollar.

Die meisten Banken weisen die Wechselkurse online nicht aus. Bei Bedarf muss im Einzelfall die Bank direkt kontaktiert werden.

 Mit einer Registrierung über diese Seite ist die erste Überweisung mit dem Vergleichssieger nach Georgien kostenlos!

Diese Seite empfehlen: