Geld nach Nauru überweisen: Auslandsüberweisung ab ✓0 €!

Auslandsüberweisungen nach Nauru müssen nicht viel kosten. Der Vergleich verschiedener Banken und Online-Anbieter zeigt, dass der Geldtransfer günstig und schnell möglich ist. Mit 2 Anbietern sind kostenfreie Überweisungen möglich. Jetzt vergleichen und bis zu 90% an Gebühren gegenüber ihrer Hausbank sparen!

Offizieller Wechselkurs zum Zeitpunkt des Vergleichs: 1 € = 1,62 AUD . Überweisung von 1.000 € mit der Entgeltoption Share und Währungsumtausch nach Nauru.

NeukundeBestandskundeWechselkursDauer
Currencyfair0 €*2,47 €1,611-4 Werktage➤ CurrencyFair
* Mit einer Registrierung über diese Seite erhalten Neukunden 3 kostenlose Überweisungen. Seit mehr als 9 Jahren erfolgreich auf dem Markt. Ideal für Geschäftskunden. ➥Mehr erfahren
TransferWise0 €*8,02 €1,11 USD*1-4 Werktage➤ TransferWise
* Mit einer Registrierung über diese Seite ist die erste Auslandsüberweisung für Neukunden bis umgerechnet 3.000 GBP kostenlos. Auszahlung erfolgt in US-Dollar. Der Währungsumtausch erfolgt zum echten Wechselkurs. TÜV-geprüfte Kundenzufriedenheit. Mehr als 4 Millionen Nutzer.  ➥Mehr erfahren
Mit Xendpay Geld ins Ausland überweisen0 €*0 €*1,10 USD*1-3 Werktage➤ Xendpay
* Keine Pflichtgebühren! „Bezahle, so viel Du willst“-Prinzip. Tausch in US-Dollar. Für viele Länder Zahlungseingang noch am selben Werktag. ➥Mehr erfahren
Western Union8,90 €*8,90 €*1,51*in Minuten*➤ Western Union
* Bargeldabholung möglich. Verfügbarkeit innerhalb von wenigen Minuten bei Einzahlung in bar, per Kreditkarte oder Sofortüberweisung. Die Einzahlung per Banküberweisung dauert 1-2 Werktage. Je nach Einzahlungsmethode wird eine andere Gebühr berechnet und ein unterschiedlicher Wechselkurs verwendet.
PayPalunbekannt*unbekannt*unbekannt*sofort*➤ PayPal
* Empfänger muss über ein PayPal-Konto verfügen. Es können verschiedene Gebühren anfallen. Alle Kosten werden im Wechselkurs verrechnet. Komplexes Gebührenmodell.

Bankgebühren im Vergleich

Die folgenden Bankgebühren beziehen sich auf die Entgeltoption SHARE. Es müssen zusätzlich die Kosten für den Begünstigten berücksichtigt werden. Eventuell fallen weitere Gebühren bei Abwicklung über zwischengeschaltete Banken an!

GebührDauer
Fidor Bank5,00 €1-5 Werktage➤ Fidor Bank
Auslandsüberweisung: HypoVereinsbank5,00 €2-5 Werktage➤ HypoVereinsbank
Comdirect7,90 €2-5 Werktage➤ comdirect
Sparda-Bank8,00 €2-5 Werktage➤ Sparda-Bank
 Sparkasse11,00 € 2-5 Werktage➤ Sparkasse
Postbank 11,50 € 2-5 Werktage➤ Postbank
Deutsche Kreditbank (DKB)12,50 €2-5 Werktage➤ DKB
Targobank12,50 €2-5 Werktage➤ Targobank
Volksbank12,50 €2-5 Werktage➤ Volksbank
Santander Bank14,50 €2-5 Werktage➤ Santander
Deutsche Bank15,00 €2-5 Werktage➤ Deutsche Bank
Norisbank15,00 €1-7 Werktage➤ norisbank
netbank15,00 €2-5 Werktage➤ netbank
1822direkt18,00 €0-7 Werktage➤ 1822direkt
Consorsbank19,95 €1-7 Werktage➤ Consorsbank
ING-DiBa20,00 €2-5 Werktage➤ ING-DiBa
Commerzbank22,50 €ca. 4 Werktage➤ Commerzbank

Grundlegendes zu Überweisungen nach Nauru

In Nauru bezahlt man offiziell mit dem Australischen Dollar (AUD). Auch wenn es sich dabei um eine oft gehandelte Währung handelt, lohnt sich ein Vergleich unterschiedlicher Anbieter für die Überweisung auf den Inselstaat im Pazifischen Ozean.

Sowohl Gebühren, als auch Wechselkurse und Dauer der Überweisung unterscheiden sich stark. Große finanzielle Einbußen sind ohne einen Vergleich möglich. Durch einen Vergleich können Einsparungen von bis zu 90 Prozent gegenüber einer Überweisung mit der Hausbank realisiert werden.

Dauer

Dauer einer AuslandsüberweisungOft geben Banken bei der Dauer für eine Auslandsüberweisung nur „baldmöglichst“ an. In der Regel vergehen bis zu 7 Werktage bis zur Gutschrift auf dem Empfängerkonto. Muss eine Partnerbank für den Währungstausch zwischengeschaltet werden, kann das Geld durchaus auch länger unterwegs sein.

Die Anbieter TransferWise, Xendpay und CurrencyFair benötigen für eine Überweisung zwischen einem und vier Werktagen.  Western Union bietet für einen Geldtransfer nur die Bargeldauszahlung an. Dieses kann der Empfänger jedoch oft schon nach wenigen Minuten abholen.

Kosten

Ersparnis ausrechnen beim GeldtransferDie Gebühr für eine Auslandsüberweisung ist mit den Online-Anbietern sehr günstig. Bei CurrencyFair bekommt der Neukunde 3 Überweisungen zum Start geschenkt. Bei TransferWise ist es zumindest die erste Ausführung. Xendpay bietet die Möglichkeit, dauerhaft kostenfrei Geld in das Ausland zu senden. Hier gilt bis zu einem Höchstbetrag das „Bezahle, so viel Du willst“-Prinzip. Etwas mehr kostet eine Überweisung mit Western Union.

Auch wenn die Überweisungsgebühr für einige der Banken im Vergleich nicht sehr teuer wirkt, muss dabei beachtet werden, dass zusätzliche Kosten für den Empfänger hinzukommen. Bei der Entgeltoption Share werden die Gebühren zwischen Sender und Empfänger geteilt. Weitere Kosten durch zwischengeschaltete Banken sind ebenfalls möglich.

Wechselkurs

Wechselkurse bei Überweisungen ins AuslandDen besten Wechselkurs bei den Online-Anbietern weist zur Zeit CurrencyFair aus. Der Kurs ist sehr nahe am Devisenmittelkurs. Xendpay und TransferWise tauschen bei einer Überweisung nach Nauru nur in den US-Dollar. Der Kurs von Western Union ist davon abhängig, wie der Betrag beim Anbieter eingezahlt wird.

Der Tageskurs ist bei den Banken für den AUD meist online ersichtlich. Der Kurs enthält oft eine Marge zur zusätzlichen Gewinnerzielung.

Mit einer Registrierung über diese Seite erhalten Neukunden 3 kostenlose Überweisungen. Seit mehr als 9 Jahren erfolgreich auf dem Markt. Ideal für Geschäftskunden.

Relevante Inhalte:

Diese Seite empfehlen:

Schreibe einen Kommentar