Geld nach nach Fidschi überweisen


Offizieller Wechselkurs zum Zeitpunkt des Vergleichs: 1 € = FJD 2,48. Überweisung von 1.000 € mit der Entgeltoption Share und Währungsumtausch nach Fidschi.

GebührWechselkursDauer
Mit Xendpay Geld ins Ausland überweisen0 €*2,411-3 Werktage➤ Xendpay
* Überweisungen mit Xendpay sind kostenlos (Zusatzinfo) möglich. Es kann auf freiwilliger Basis eine Gebühr bezahlt werden.
WorldRemit0 €*2,45sofort➤ WorldRemit
* Mit dem Gutscheincode FREE ist die erste Überweisung kostenfrei! Guthaben kann per Airtime auf ein Mobiltelefon des Empfängers geladen werden.
 Western Union8,90 €*2,28in Minuten*➤ Western Union
* Bargeldabholungen sind bei Einzahlung mit einer Kreditkarte oder Sofortüberweisung innerhalb weniger Minuten möglich. Die Einzahlung per klassischer Banküberweisung dauert 1-2 Werktage.
PayPalunbekannt*unbekannt*sofort*➤ PayPal
* Empfänger muss über ein PayPal-Konto verfügen. Es können verschiedene Gebühren anfallen. Alle Kosten werden im Wechselkurs verrechnet. Komplexes Gebührenmodell.

Bankgebühren im Vergleich

Die folgenden Bankgebühren beziehen sich auf die Entgeltoption SHARE. Es müssen zusätzlich die Kosten für den Begünstigten berücksichtigt werden. Eventuell fallen weitere Gebühren bei Abwicklung über zwischengeschaltete Banken an!

GebührDauer
Auslandsüberweisung: HypoVereinsbank5,00 €2-5 Werktage➤ HypoVereinsbank
Comdirect7,90 €2-5 Werktage➤ comdirect
Sparda-Bank8,00 €2-5 Werktage➤ Sparda-Bank
 Sparkasse11,00 € 2-5 Werktage➤ Sparkasse
Postbank 11,50 € 2-5 Werktage➤ Postbank
Deutsche Kreditbank (DKB)12,50 €2-5 Werktage➤ DKB
Targobank12,50 €2-5 Werktage➤ Targobank
Volksbank12,50 €2-5 Werktage➤ Volksbank
Santander Bank14,50 €2-5 Werktage➤ Santander
Deutsche Bank15,00 €2-5 Werktage➤ Deutsche Bank
Norisbank15,00 €1-7 Werktage➤ norisbank
Consorsbank19,95 €1-7 Werktage➤ Consorsbank
ING-DiBa20,00 €2-5 Werktage➤ ING-DiBa
Commerzbank22,50 €ca. 4 Werktage➤ Commerzbank

Wichtige Informationen zu Auslandsüberweisungen nach Fidschi

Die offizielle Währung in Fidschi ist der Fidschi-Dollar. Auch wenn Banknoten und Münzen das Gesicht der britischen Königin zeigen, handelt es sich nicht um eine SEPA-Überweisung. Es gelten also keine Vorschriften zu Überweisungsdauer und Höhe der Gebühr. Durch einen Vergleich verschiedener Anbieter und Banken vor der Überweisung, besteht ein hohes Einsparungspotential.

DauerDauer einer Auslandsüberweisung

Bei WorldRemit ist Bargeld sofort nach der Einzahlung verfügbar. Der Anbieter Western Union ermöglicht Bargeldauszahlungen innerhalb von Minuten. Dazu ist eine Einzahlung per Kreditkarte oder Sofortüberweisung notwendig. Bei der Einzahlung per klassischer Banküberweisung ist mit einer Laufzeit von 1-2 Werktagen zu rechnen.

Überweisungen mit Xendpay dauern 1-3 Werktage. Die aufgeführten Banken haben Lieferzeiten von 1-7 Werktagen angegeben.

Kosten

Die Gebühren sind bei den Banken schwer vorherzusagen. Bei den Preisangaben in der oben angegebenen Tabelle sind Gebühren für zwischengeschaltete Banken noch nicht eingerechnet. Diese werden ohne Vorankündigung direkt vom Empfangsbetrag abgezogen.

Ersparnis ausrechnen beim GeldtransferTransferdienste arbeiten transparent. Hier ist die komplette Gebühr vorab ersichtlich. Xendpay berechnet bis zu einer jährlichen Grenze (Zusatzinfo) keinerlei Pflichtgebühren. Bei WorldRemit bekommt der Kunde nach Eingabe eines Gutscheincodes die erste Überweisung geschenkt.

Für Bestandskunden ist die Überweisungsgebühr bei WorldRemit etwas teurer als bei Western Union. Durch den höheren Wechselkurs kann der Anbieter trotzdem günstiger sein.

Wechselkurs

Wechselkurse bei Überweisungen ins AuslandBeim Wechselkurs ist WorldRemit eindeutig Vergleichssieger. Den schlechtesten Wechselkurs bekommt der Nutzer bei Western Union. Bei den Banken muss der Kurs meist erst angefragt werden. Vom Devisenmittelkurs werden oft Margen abgezogen, um den Gewinn zu steigern.

Kostenlose Überweisung für Neukunden

Mit dem Vergleichssieger Xendpay sind Überweisungen für Bestands- und Neukunden kostenfrei möglich.

Diese Seite empfehlen: