Geld nach Osttimor überweisen: Auslandsüberweisung ab ✓0 €!

Bei einer Auslandsüberweisung nach Osttimor sind hohe Gebühren, lange Laufzeiten und schlechte Wechselkurse unnötig. Überweisungen sind oft schon nach einem Werktag beim Empfänger. Mit 2 Anbietern sind sogar kostenfreie Geldtransfers nach Osttimor möglich. Jetzt vergleichen & sparen!

Offizieller Wechselkurs zum Zeitpunkt des Vergleichs: 1 € = 1,14 USD . Überweisung von 1.000 € mit der Entgeltoption Share und Währungsumtausch nach Osttimor.

GebührWechselkursDauer
TransferWise0 €*1,141-2 Werktage➤ TransferWise
* Mit einer Registrierung über diese Seite ist die erste Auslandsüberweisung für Neukunden bis umgerechnet 3.000 GBP kostenlos. Ausführung der Überweisung als SWIFT-Zahlung. Der Währungsumtausch erfolgt zum echten Wechselkurs. Bereits mehr als 4 Millionen zufriedene Nutzer. TÜV-geprüfte Kundenzufriedenheit. ➥Mehr erfahren
Currencyfair0 €*1,131-4 Werktage➤ CurrencyFair
* Mit dem Gutscheincode RMNEK1 erhalten Neukunden 3 Gratisüberweisungen! Schon seit 8 Jahren erfolgreich auf dem Markt. ➥Mehr erfahren
 Western Union7,90 €*1,06*in Minuten*➤ Western Union
* Verfügbarkeit von Bargeld innerhalb von wenigen Minuten bei Einzahlung in bar, per Kreditkarte oder Sofortüberweisung. Die Einzahlung per Banküberweisung dauert 1-2 Werktage. Gebühren und Wechselkurs ändern sich mit der Wahl der Einzahlungsmethode. Im Vergleich zu anderen Online-Anbietern eher schlechter Wechselkurs.
PayPalunbekannt*unbekannt*sofort*➤ PayPal
* Empfänger muss über ein PayPal-Konto verfügen. Es können verschiedene Gebühren anfallen. Alle Kosten werden im Wechselkurs verrechnet. Komplexes Gebührenmodell.

Bankgebühren im Vergleich

Die folgenden Bankgebühren beziehen sich auf die Entgeltoption SHARE. Es müssen zusätzlich die Kosten für den Begünstigten berücksichtigt werden. Eventuell fallen weitere Gebühren bei Abwicklung über zwischengeschaltete Banken an!

GebührDauer
Fidor Bank5,00 €1-5 Werktage➤ Fidor Bank
Auslandsüberweisung: HypoVereinsbank5,00 €2-5 Werktage➤ HypoVereinsbank
Comdirect7,90 €2-5 Werktage➤ comdirect
Sparda-Bank8,00 €2-5 Werktage➤ Sparda-Bank
 Sparkasse11,00 € 2-5 Werktage➤ Sparkasse
Postbank 11,50 € 2-5 Werktage➤ Postbank
Deutsche Kreditbank (DKB)12,50 €2-5 Werktage➤ DKB
Targobank12,50 €2-5 Werktage➤ Targobank
Volksbank12,50 €2-5 Werktage➤ Volksbank
Santander Bank14,50 €2-5 Werktage➤ Santander
Deutsche Bank15,00 €2-5 Werktage➤ Deutsche Bank
Norisbank15,00 €1-7 Werktage➤ norisbank
netbank15,00 €2-5 Werktage➤ netbank
Consorsbank19,95 €1-7 Werktage➤ Consorsbank
ING-DiBa20,00 €2-5 Werktage➤ ING-DiBa
Commerzbank22,50 €ca. 4 Werktage➤ Commerzbank

Grundlegendes zu Überweisungen nach Osttimor

Geld gespart bei einer Auslandsüberweisung
Der Inselstaat in Südostasien hat zwei offizielle Landeswährungen. Das wäre zum einen der US-Dollar und zum anderen der Centavo. Beim Centavo handelt es sich um eine reine Münzwährung. Dabei entspricht ein Centavo genau einem Dollar-Cent. Der Centavo ist außerhalb Osttimors kaum erhältlich und als reine Münzwährung schwer handhabbar. Bei einer Überweisung nach Osttimor sollte also der USD als Zielwährung gewählt werden.

Vor einer Überweisung nach Osttimor sollten unbedingt verschiedene Anbieter verglichen werden, denn ohne einen Vergleich drohen finanzielle Einbußen bis in den dreistelligen Bereich. Durch einen detaillierten Vergleich von Dauer, Kosten und Wechselkurs können überhöhte Gebühren und schlechte Wechselkurse vermieden werden.

DauerDauer einer Auslandsüberweisung

Bei einer Nutzung von Transfer-Diensten, wird die Überweisung in den Inselstaat gewöhnlich innerhalb von 2 Werktagen mit TransferWise und bis zu 4 Werktagen mit CurrencyFair auf dem Empfängerkonto gut geschrieben. Western Union bietet nur einen Bargeldtransfer nach Osttimor an. Das Geld ist allerdings schon nach wenigen Minuten verfügbar, wenn die Einzahlung in bar, per Kreditkarte oder Sofortüberweisung eingezahlt wird.

Banken benötigen für die Überweisung bis zu sieben Werktage. Die Gutschrift kann auch länger dauern, wenn zum Währungstausch eine Partnerbank zwischengeschaltet wird.

KostenErsparnis ausrechnen beim Geldtransfer

Mehrere Überweisungen sind mit den Online-Anbietern gratis möglich. So bietet TransferWise die erste Überweisung für Neukunden kostenfrei an. Bei CurrencyFair sind gleich drei Überweisungen frei. Hierfür wird ein Gutscheincode benötigt. Dieser ist in der Vergleichstabelle unter den Anbieterdetails zu finden. Auch nach den kostenlosen Überweisungen sind die Anbieter durchaus günstig. Die Gebühr für den Bargeldtransfer bei Western Union ist etwas höher.

Zu den Gebühren in der Übersichtstabelle der Banken, kommen weitere Kosten für den Empfänger hinzu. Die günstigsten Banküberweisungen in das Ausland sind zur Zeit mit der Fidor Bank und der HypoVereinsbank möglich. Die Commerzbank bildet bei den Gebühren das Schlusslicht der Tabelle.

WechselkursWechselkurse bei Überweisungen ins Ausland

Große Unterschiede sind auch beim Wechselkurs möglich. Besonders bei sehr hohen Überweisungsbeträgen können diese Unterschiede sich negativ auf die Kosten der Überweisung auswirken. Der Wechselkurs bei Banken enthält oft eine Marge.

Einen eher schlechten Wechselkurs in den US-Dollar weist Western Union aus. Zudem fällt dieser je nach Art der Einzahlung unterschiedlich aus. Gut ist der Kurs für den US-Dollar bei CurrencyFair. Der Vergleichssieger TransferWise verwendet sogar den Devisenmittelkurs. Dieser Kurs wird beispielsweise auch angezeigt, wenn man den Wechselkurs mit einer Suchmaschine abfragt.

Mit einer Registrierung über diese Seite ist die erste Auslandsüberweisung für Neukunden bis umgerechnet 3.000 GBP kostenfrei. 3 Milliarden Euro werden monatlich durch TransferWise sicher gewechselt. TÜV-geprüfte Kundenzufriedenheit!

Weitere Vergleiche von Ländern des selben Kontinents:

Diese Seite empfehlen: