Geld nach Vanuatu überweisen: Auslandsüberweisung ab ✓0 €!

Große Einsparungen sind durch einen Vergleich von Dauer, Kosten und Wechselkurs bei einer Auslandsüberweisung nach Vanuatu möglich. Mit zwei Anbietern können sogar völlig kostenfreie Überweisungen ausgeführt werden. Das Geld ist oft schon am nächsten Werktag auf dem Konto des Empfängers.

Offizieller Wechselkurs zum Zeitpunkt des Vergleichs: 1 € = 128,69 VUV. Überweisung von 1.000 € mit der Entgeltoption Share und Währungsumtausch nach Vanuatu.

GebührWechselkursDauer
Azimo0 €*83,0824 Stunden➤ Azimo
* Mit einer Registrierung über diese Seite sind die ersten beiden Überweisungen für Neukunden kostenfrei. Guthaben kann auf ein Mobiltelefon des Empfängers geladen werden. TÜV-geprüfter Datenschutz. ➥Mehr erfahren
Mit Xendpay Geld ins Ausland überweisen0 €*1,06 USD*1-3 Werktage➤ Xendpay
* Keine Pflichtgebühren! „Bezahle, so viel Du willst“-Prinzip. Tausch erfolgt nur in den USD. 173 Länder und 2.968 Währungspaare werden unterstützt. ➥Mehr erfahren
 Western Union7,90 €*116,06*in Minuten*➤ Western Union
* Nur Bargeldabholung möglich. Verfügbarkeit innerhalb von wenigen Minuten bei Einzahlung in bar, per Kreditkarte oder Sofortüberweisung. Die Einzahlung per Banküberweisung dauert 1-2 Werktage.  Gebühren und Wechselkurs ändern sich mit der Wahl der Einzahlungsmethode. Gebühr im Vergleich zu anderen Online-Anbietern verhältnismäßig hoch.
PayPalunbekannt*unbekannt*sofort*➤ PayPal
* Empfänger muss über ein PayPal-Konto verfügen. Es können verschiedene Gebühren anfallen. Alle Kosten werden im Wechselkurs verrechnet. Komplexes Gebührenmodell.

Bankgebühren im Vergleich

Die folgenden Bankgebühren beziehen sich auf die Entgeltoption SHARE. Es müssen zusätzlich die Kosten für den Begünstigten berücksichtigt werden. Eventuell fallen weitere Gebühren bei Abwicklung über zwischengeschaltete Banken an!

GebührDauer
Fidor Bank5,00 €1-5 Werktage➤ Fidor Bank
Auslandsüberweisung: HypoVereinsbank5,00 €2-5 Werktage➤ HypoVereinsbank
Comdirect7,90 €2-5 Werktage➤ comdirect
Sparda-Bank8,00 €2-5 Werktage➤ Sparda-Bank
 Sparkasse11,00 € 2-5 Werktage➤ Sparkasse
Postbank 11,50 € 2-5 Werktage➤ Postbank
Deutsche Kreditbank (DKB)12,50 €2-5 Werktage➤ DKB
Targobank12,50 €2-5 Werktage➤ Targobank
Volksbank12,50 €2-5 Werktage➤ Volksbank
Santander Bank14,50 €2-5 Werktage➤ Santander
Deutsche Bank15,00 €2-5 Werktage➤ Deutsche Bank
Norisbank15,00 €1-7 Werktage➤ norisbank
netbank15,00 €2-5 Werktage➤ netbank
Consorsbank19,95 €1-7 Werktage➤ Consorsbank
ING-DiBa20,00 €2-5 Werktage➤ ING-DiBa
Commerzbank22,50 €ca. 4 Werktage➤ Commerzbank

Grundlegendes zu Überweisungen nach Vanuatu

Vanuatu ist ein Inselstaat im Südpazifik. Die offizielle Landeswährung ist der Vatu (VUV). Bei dem Vatu handelt es sich um eine sogenannte Exotenwährung. Ein Tausch findet eher selten statt. Die Währung ist deshalb bei vielen Banken und auch Onlineanbietern schwer erhältlich.

Geld gespart bei einer AuslandsüberweisungUmso wichtiger ist es, vor einer Überweisung nach Vanuatu verschiedene Anbieter und Banken zu vergleichen. Für Auslandsüberweisungen in den Inselstaat bestehen keine Ausführungsfristen.

Auch sind Banken bei der Gestaltung der Gebühren und Wechselkurse frei, so dass die Spanne zwischen verschiedenen Anbietern sehr groß sind. Ohne Vergleich drohen, insbesondere bei höheren Überweisungsbeträgen, große finanzielle Verluste. Der Vergleich von Gebühren, Dauer und Wechselkurs ermöglicht Ersparnisse von bis zu 90% gegenüber der Auslandsüberweisung nach Vanuatu mit der Hausbank.

DauerDauer einer Auslandsüberweisung

Eine Überweisung nach Vanuatu dauert mit Banken erfahrungsgemäß 1-7 Werktage. Gegebenenfalls wird diese Dauer überschritten, wenn ein Partnerbank für den Währungstausch involviert ist. Bei einer Überweisung nach Vanuatu sind Banken nicht verpflichtet, sich an eine Frist für die Ausführung zu halten.

Ein Geldtransfer mit einem Online-Anbieter nimmt in der Regel 1-3 Werktage in Anspruch. Bargeld ist mit Western Union und einer Einzahlung per Kreditkarte, Sofortüberweisung oder in bar schon nach wenigen Minuten abholbereit. Eine SWIFT-Überweisung ist mit Azimo innerhalb von 24 Stunden möglich. Ein bis drei Werktage benötigt der Anbieter Xendpay bis zur Gutschrift beim Empfänger.

KostenErsparnis ausrechnen beim Geldtransfer

Je nach Wahl der Bank können die Gebühren einer Auslandsüberweisung sehr unterschiedlich ausfallen. Auch ist eine Überweisung der Exotenwährung Vatu nicht mit jeder Bank möglich. Dabei ist außerdem zu beachten, dass weitere Gebühren für den Empfänger und mögliche Kosten für die Einschaltung einer Korrespondenzbank berechnet werden.

Sehr transparent weisen die Online-Anbieter die Kosten vorab aus. Azimo schenkt Neukunden die ersten beiden Überweisungen. Mit Xendpay ist der kostenfreie Geldtransfer dauerhaft möglich, sofern ein jährlicher Höchstbetrag nicht überschritten wird. Auch Folgeüberweisungen sind mit den Transferdiensten sehr günstig. Der teuerste Online-Anbieter ist Western Union. Nur die Gebühr von PayPal  ist schwer vergleichbar, da der Anbieter alle Kosten im Wechselkurs verrechnet.

WechselkursWechselkurse bei Überweisungen ins Ausland

Gewöhnlich wird der Wechselkurs vom Vatu online nicht angezeigt. Vor einer Überweisung nach Vanuatu muss der Kurs bei der Bank also in Erfahrung gebracht werden.

Den besten Wechselkurs unter den Online-Anbietern erhält der Nutzer aktuell bei Western Union. Xendpay ermöglicht zur Zeit keinen Tausch in den VUV. Der Empfangsbetrag wird nur in US-Dollars ausgezahlt.

 Mit einer Registrierung über diese Seite sind die ersten 2 Überweisung mit Azimo kostenlos. Kein Risiko mit 100% Geld-zurück-Garantie und TÜV-geprüften Datenschutz!

Weitere Vergleiche von Ländern des selben Kontinents:

Diese Seite empfehlen: