Geld nach Papua-Neuguinea überweisen: Auslandsüberweisung ab ✓0 €!

Papua-NeuguineaEin detaillierter Vergleich von Dauer, Kosten und Wechselkurs beweist, dass Auslandsüberweisungen nach Papua-Neuguinea schnell und kostengünstig realisierbar sind. Dabei wurden über 24 verschiedene Banken und Online-Anbieter für den Geldtransfer unter die Lupe genommen.

Offizieller Wechselkurs zum Zeitpunkt des Vergleichs: 1 € = 3,82 PGK . Überweisung von 1.000 € mit der Entgeltoption Share und Währungsumtausch nach Papua-Neuguinea.

GebührWechselkursDauer
Azimo0 €*2,4324 Stunden➤ Azimo
* Mit einer Registrierung über diese Seite sind die ersten beiden Überweisungen für Neukunden kostenfrei. Guthaben kann auf ein Mobiltelefon des Empfängers in Papua-Neuguinea geladen werden. TÜV-geprüfter Datenschutz. ➥Mehr erfahren
 Western Union7,90 €*3,52*in Minuten*➤ Western Union
* Verfügbarkeit von Bargeld innerhalb von wenigen Minuten bei Einzahlung in bar, per Kreditkarte oder Sofortüberweisung. Die Einzahlung per Banküberweisung dauert 1-2 Werktage.  Gebühren und Wechselkurs ändern sich mit der Wahl der Einzahlungsmethode. Gebühr im Vergleich zu anderen Online-Anbietern verhältnismäßig hoch.
PayPalunbekannt*unbekannt*sofort*➤ PayPal
* Empfänger muss über ein PayPal-Konto verfügen. Es können verschiedene Gebühren anfallen. Alle Kosten werden im Wechselkurs verrechnet. Komplexes Gebührenmodell.

Bankgebühren im Vergleich

Die folgenden Bankgebühren beziehen sich auf die Entgeltoption SHARE. Es müssen zusätzlich die Kosten für den Begünstigten berücksichtigt werden. Eventuell fallen weitere Gebühren bei Abwicklung über zwischengeschaltete Banken an!

GebührDauer
Fidor Bank5,00 €1-5 Werktage➤ Fidor Bank
Auslandsüberweisung: HypoVereinsbank5,00 €2-5 Werktage➤ HypoVereinsbank
Comdirect7,90 €2-5 Werktage➤ comdirect
Sparda-Bank8,00 €2-5 Werktage➤ Sparda-Bank
 Sparkasse11,00 € 2-5 Werktage➤ Sparkasse
Postbank 11,50 € 2-5 Werktage➤ Postbank
Deutsche Kreditbank (DKB)12,50 €2-5 Werktage➤ DKB
Targobank12,50 €2-5 Werktage➤ Targobank
Volksbank12,50 €2-5 Werktage➤ Volksbank
Santander Bank14,50 €2-5 Werktage➤ Santander
Deutsche Bank15,00 €2-5 Werktage➤ Deutsche Bank
Norisbank15,00 €1-7 Werktage➤ norisbank
netbank15,00 €2-5 Werktage➤ netbank
Consorsbank19,95 €1-7 Werktage➤ Consorsbank
ING-DiBa20,00 €2-5 Werktage➤ ING-DiBa
Commerzbank22,50 €ca. 4 Werktage➤ Commerzbank

Grundlegendes zu Überweisungen nach Papua-Neuguinea

Auch wenn in Papua-Neuguinea traditionell noch mit Muschelgeld bezahlt werden kann, gibt es auch eine offizielle Geldwährung. Dabei handelt es sich um den Kina (PGK).

Geld gespart bei einer AuslandsüberweisungBei einer Überweisung auf ein Konto in dem drittgrößten Inselstaat der Welt, besteht die die Gefahr, durch schlechte Wechselkurse und hohe Gebühren große finanzielle Verluste zu erleiden. Vorab unbekannte Wechselkurse mit hohen Margen verursachen besonders bei höheren Überweisungsbeträgen oft unnötige Kosten. Ein detaillierter Vergleich verschiedener Anbieter verhindert nicht nur lange Laufzeiten. Auch bei den Gebühren und Wechselkursen sind Ersparnisse von 90 % gegenüber einem Geldtransfer mit der Hausbank möglich.

DauerDauer einer Auslandsüberweisung

Eine SWIFT-Überweisung dauert mit Azimo bis zu 24 Stunden. Bargeld steht mit Western Union nach wenigen Minuten zur Abholung bereit. Lediglich bei der Einzahlung per Banküberweisung kann der Transfer 1-2 Werktage in Anspruch nehmen.

Soll die Überweisung mit einer Bank durchgeführt werden, ist erfahrungsgemäß mit einer Laufzeit von 2-5 Werktagen zu rechnen. Vorsichtshalber ist mit einer verlängerten Wartezeit zu planen, falls die Hausbank den Währungstausch in den Kina nicht selbst durchführt. Die zusätzliche Bearbeitungszeit der Korrespondenzbank sollte unbedingt mit berücksichtigt werden.

KostenErsparnis ausrechnen beim Geldtransfer

Die günstigste Gebühr für eine Überweisung nach Papua-Neuguinea berechnet Azimo. Die ersten beiden Überweisungen führt der Anbieter für Neukunden obendrein kostenfrei aus. Western Union ist deutlich teurer. Zudem variiert die Gebühr bei dem Online-Anbieter je nach Einzahlungsmethode. Die tatsächliche Gebühr von PayPal bleibt unbekannt. Der Anbieter verrechnet bis zu 12 verschiedene Gebühren im Wechselkurs. Ein offizieller Gebührenrechner ist nicht vorhanden.

Die Gebühren für eine Auslandsüberweisung unterscheiden sich auch bei den Banken untereinander sehr stark. Doch eines haben sie gemeinsam. Bei der verglichenen Entgeltoption „Share“ teilen sich der Empfänger und der Auftraggeber die Kosten. Zu den oben angegebenen Gebühren müssen also auch noch die Abzüge vom Empfangsbetrag berücksichtigt werden. Werden Korrespondenzbanken zwischengeschaltet, werden die zusätzlichen Bearbeitungsgebühren ebenfalls vom Empfangsbetrag abgezogen.

WechselkursWechselkurse bei Überweisungen ins Ausland

Es ist nicht ausgeschlossen, dass der Wechselkurs der Exotenwährung Kina vorab bei der Bank erfragt werden muss. Gewöhnlich wird der Kurs dieser eher selten getauschten Währung nicht online ausgewiesen.

Der Anbieter Azimo hat bei den Überweisungsgebühren deutlich die Nase vorn. Der Wechselkurs ist aktuell jedoch beim Online-Anbieter Western Union besser. Dieser fällt allerdings bei den verschiedenen Einzahlungsmöglichkeiten etwas unterschiedlich aus.

 Mit einer Registrierung über diese Seite sind die ersten 2 Überweisung mit Azimo kostenlos.  Bis zu 90 % günstiger als Banken bei risikoloser Geld-zurück-Garantie.

Diese Seite empfehlen: