Überweisung nach Peru

Überweisung nach PeruVergleich von 20 Banken und Online-Anbietern nach den Kriterien Dauer, Kosten und Wechselkurs beweist, dass Auslandsüberweisungen nach Peru nicht teuer sein müssen. Bei einigen Anbietern ist die erste Überweisung nach Peru kostenlos!

Offizieller Wechselkurs zum Zeitpunkt des Vergleichs: 1 € = 3,59 PEN (Neue Sol). Überweisung von 1.000 € mit der Entgeltoption Share und Währungsumtausch nach Peru.

GebührWechselkursDauer
TransferWise0 €*3,582-4 Werktage➤ TransferWise
*1. Überweisung über diese Seite kostenlos, danach Gebühr von max. 1,5%.
Western Union16,00 €3,39in Minuten*➤ Western Union
* Nur Bargeldabholung an einem der vielen Western Union Standorte in Peru. Bei Einzahlung per Kreditkarte und Sofortüberweisung ist das Geld innerhalb von wenigen Minuten zur Abholung bereit. Per klassischer Überweisung Dauer von 1-2 Tagen.
World Remit0 €*1,07 (USD)Gleicher Tag➤ WorldRemit
* Kostenlose Überweisung für Neukunden mit dem Promo-Code FREE. Ab der 2. Überweisung nur 3,99 € pro Geldtransfer. Überweisungen in US-Dollar nur auf Konten der BBVA Continental und Banco Interbank Peru möglich. Alternativ kann das Geld auch sofort in Filialen der Banco Continental, Banco Interbank Peru und Elektra Peru abgeholt werden.
Azimo2,99 €1,07 (USD)Gleicher Tag➤ Azimo
Mit dem Gutscheincode SV10RABATT und einer Registrierung über diese Seite erhält man bei der 1. Überweisung eine Gutschrift von 10 €. Bei Bargeldabholung an einem der 481 Standorten ist das Geld sofort verfügbar. Es ist auch möglich Guthaben auf das Mobiltelefons eines Nutzers in Peru zu laden.
Auslandsüberweisung: HypoVereinsbank5,00 €*auf Anfrage2-5 Werktage➤ HypoVereinsbank
* Empfänger wird an den Gebühren der Überweisung beteiligt. Es können weitere Kosten bei Abwicklung über zwischengeschaltete Banken entstehen.
Comdirect7,90 €*auf Anfrage2-5 Werktage➤ comdirect
* Bei Beträgen unter 200 € zusätzliche Gebühr von 10 €. Zusatzgebühren für Empfänger und ggf. Korrespondenzbanken.
8,00 €auf Anfrage2-5 Werktage➤ Sparda-Bank
* Weitere Kosten bei Abwicklung über Partnerbanken möglich. Der Begünstigte in Peru zahlt einen Teil der Gebühren.
Sparkasse11 €* auf Anfrage 2-5 Werktage➤ Sparkasse
Es fallen Zusatzkosten für den Empfänger und ggf. Korrespondenzbanken an. Wechselkurs vorab nicht bekannt.
Postbank 11,50 €*auf Anfrage 2-5 Werktage➤ Postbank
* Es fallen Zusatzkosten für den Empfänger und für die Abwicklung über Korrespondenzbanken (Zahlungen in EUR und USD) an.
Deutsche Kreditbank (DKB)12,50*auf Anfrage2-5 Werktage➤ DKB
* Es entstehen Zusatzkosten für den Empfänger. Weitere Gebühren durch Korrespondenzbanken möglich.
Volksbank12,50 €*auf Anfrage2-5 Werktage➤ Volksbank
* Bis 2.500 €. Danach 1,5% vom Betrag, mindestens jedoch 13 €. Es entstehen Zusatzkosten für den Empfänger und ggf. für Korrespondenzbanken.
Santander Bank14,50 €*auf Anfrage2-5 Werktage➤ Santander
* Wechselkurs vorher nicht bekannt. Kostenteilung verursacht auch Kosten beim Begünstigten. Es können weitere Gebühren bei Abwicklung über Partnerbanken anfallen.
Deutsche Bank15,00 €*auf Anfrage2-5 Werktage➤ Deutsche Bank
* zzgl. 1,55 € für SWIFT-Überweisungen. Es entstehen zusätzlich Kosten für den Empfänger.
ING-DiBa20,00 €*auf Anfrage2-5 Werktage➤ ING-DiBa
* Bei Entgeltoption Our zzgl. 12,00 € Fremdkostenpauschale. Zusatzkosten für den Empfänger und ggf. für Abwicklung via Korrespondenzbanken.
Commerzbank22,50 €*auf Anfrageca. 4 Werktage➤ Commerzbank
* Es entstehen zusätzliche Kosten für den Empfänger und ggf. extra Gebühren für zwischengeschaltete Banken.
PayPalunbekannt*unbekannt*sofort*➤ PayPal
* Empfänger muss über ein PayPal-Konto verfügen. Es können verschiedene Gebühren anfallen. Alle Kosten werden im Wechselkurs verrechnet.

Für Auslandsüberweisungen ab 5.000 € gelten besondere Wechselkurse und alle Geldtransfers sind kostenlos!

Auslandsüberweisungen nach Peru

Zusammenfassung:

Dauer

Dauer einer Auslandsüberweisung

TransferWise überweist als einziger Online-Anbieter das Geld mit Währungsumtausch und benötigt dabei zwischen 2-4 Werktagen. Wird das Geld an einem Standort vor Ort in bar abgeholt, ist das Geld sowohl mit Azimo als auch Western Union und WorldRemit sofort bzw. innerhalb weniger Minuten verfügbar. Azimo und WorldRemit überweisen auch Geld am gleichen Tag, jedoch sind Überweisungen nur in US-Dollar möglich.

Mit Banken dauert eine Überweisung nach Peru zwischen 2 und 5 Werktagen. In Ausnahmefällen kann es noch länger dauern, denn Banken haben keine Ausführungsfristen bei Überweisungen in Fremdwährung und geben diese in den AGB als *baldmöglichst* an. Bei Geldtransfers nach Peru muss mit Abwicklung über zwischengeschaltete Kooperationsbanken gerechnet werden, was nicht nur die Dauer verzögert, sondern auch zusätzliche Kosten verursacht.

Kosten

Gebühren beim Geldtransfer ins Ausland sparenBei den Kosten einer Überweisung nach Peru schneiden Online-Anbieter mit Abstand am besten ab.

Mit dem Vergleichssieger TransferWise ist die erste Überweisung bei einer Registrierung über diese Seite kostenlos. Der erste Geldtransfer mit WorldRemit ist gratis, wenn der Promo-Code FREE vermerkt wird. Azimo gewährt mit dem Gutscheincode SV10RABATT eine Gutschrift von 10 €

Bei den Banken liegen die Kosten zwischen 5,00 € und 22,50 €. Dabei muss beachtet werden, dass auch für den Empfänger in Peru zusätzliche Gebühren anfallen. Sollte die Überweisung mittels Partnerbanken abgewickelt werden, fallen nochmals Kosten an.

Wechselkurs

Wechselkurs bei AuslandsüberweisungenTransferWise tauscht das Geld zum echten Wechselkurs und ist Vergleichssieger. Auch der Kurs von Western Union ist fair.

Keine der im Vergleich gelisteten Banken weist die Wechselkurse für Auslandsüberweisungen nach Peru online aus. Die exakten Konditionen und Kurse müssen beim zuständigen Bankberater erfragt werden.

Mit einer Registrierung über diese Seite ist die erste Überweisung mit dem Vergleichssieger kostenlos! Das Geld wird zum echten Wechselkurs getauscht!

Schon gewusst?

Hinterlasse einen Kommentar